Thorsten Hitschfel: „Jauchzet, Frohlocket“

Datum/Zeit
24.08.2018
20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Restaurant "Hornoer Krug"

Kategorien


Folgen Sie getrost dieser Aufforderung, denn sie ist positiv und gerade in Zeiten knapper Kassen, falscher Doktoren und unübersichtlicher Wirtschaftslage wenigstens für einen Augenblick ein Ausweg. So versucht Thorsten Hitschfel sich seinen eigenen Reim auf die Probleme der Zeit zu machen. An Hand musikalischer Beispiele der vergangenen Jahrzehnte versucht er zu aufzuzeigen, wie sich unsere Welt auf einen Abgrund zu bewegt. Und er hat ein Gegenmittel gefunden: Richtiges Margedding.

Im Programm schlüpft Hitschfel in die Rolle eines Orchesterchefs. Dieses Orchester hat es in sich. Nach und nach melden sich die unterschiedlichsten Mitglieder wie Helge Schneider, Peter Maffay und Udo Lindenberg zu Wort, perfekt parodiert.

Thorsten Hitschfel entführt das Publikum auf eine musikalische Weltreise, beseelt von der Aufgabe, jungen Menschen das gute, alte Volkslied wieder nahe zu bringen. Er schwadroniert über die Oberflächlichkeit des TV- Entertainments, beklagt die Diskriminierung des Alters und zeigt auf, dass das Alte durchaus Bestand haben kann, wenn man es denn nur lässt. – Jauchzet, Frohlocket! Bis dahin!

Kartenbestellung

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung derzeit nicht mehr möglich. Verfügbare Karten erfragen Sie bitte in den unter "Tickets" angezeigten Vorverkaufsstellen.